Benutzerhandbuch

Synchronisierung von Outlook Tasks

Mobile Geräte gehen auf unterschiedliche Weise mit Tasks um.

iPhone-, iPad- und andere iOS-Geräte enthalten eine integrierte App für Tasks. Diese App heißt Reminders.

Auf dem Windows Phone erscheinen die Aufgaben in der Kalender-App. Öffnen Sie die Kalender-App und berühren Sie die drei Punkte unten auf dem Bildschirm. Wählen Sie aus dem Menü, das sich dann öffnet, “Tasks”. Beachten Sie, dass Sie beim Windows Phone 8.0 und auf älteren Geräten die Kalender-App öffnen und nach links oder rechts wischen müssen, um die To-Do-Ansicht zu sehen.

Auf Samsung- und HTC-Android-Geräten erscheint Tasks in der Kalender-App. Je nachdem, welches Handymodell Sie haben, können Tasks in einem Register in der Kalender-App (neben den Jahr-, Monats-, Tages-Registern) erscheinen; oder Sie müssen die Menü-Taste oder das Drei-Punkte-Symbol auf dem Bildschirm antippen und “Tasks” aus dem Menü auswählen. Beachten Sie, dass einige ältere Samsung-Geräte eine separate Tasks-App haben, und Tasks dort nicht im Kalender enthalten ist. Einige Android-Geräte von anderen Herstellern enthalten auch eine Tasks-App oder haben eine Tasks-Ansicht in der Kalender-App.

Google Nexus und einige andere Android-Geräte haben keine integrierte Tasks-Unterstützung. Diese Entscheidung wird von den jeweiligen Herstellern getroffen. Wenn Sie ein solches Gerät besitzen und Tasks auf diesem Gerät benutzen und mit Outlook synchronisieren wollen, können Sie eine von mehreren Drittanbieter-Tasks-App installieren, die wir auf http://www.akruto.com/synchronize-outlook-apps/ aufgelistet haben.